Schachfiguren der Isle of Lewis

Moderatoren: Nils B., Turms Kreutzfeldt, Hans T., Chris

Schachfiguren der Isle of Lewis

Beitragvon Blattspitze » 09.12.2019 15:08

BildQuelle:https://www.virtualheb.co.uk/lewis-chessmen-uig-chess-pieces-western-isles/
Bild Quelle:https://www.isleoflewischessset.co.uk/lewis-design.html
Bild(Quelle wie vor)
Zwei sehr schöne Videos vom British Museum zu den faszinierenden mittelalterlichen Schachfiguren der Isle of Lewis:
https://www.youtube.com/watch?v=7e5TKZTyqxY
https://www.youtube.com/watch?v=HDzYiT2pSzU
Letztes Jahr wurde eine der seit knapp 200 Jahren fehlenden 5 Figuren in einer privaten Schublade gefunden, in der sie über 50 Jahre lag:
https://www.bbc.com/news/uk-scotland-ed ... e-48494885
Nachdem sie 1964 für 5 Pfund erworben wurde, ging sie 2018 bei Sotheby`s für weit über 700.000 engl. Pfund über den Tisch ...
Nachbildungen der Figuren kann man übrigens in Bezo`s Amazonas-Dschungelgeschäft online bestellen.
"Was an der Unverschämtheit des Heute
gegenüber der Vergangenheit tröstet, ist die
vorhersehbare Unverschämtheit der Zukunft
gegenüber dem Heute." Nicolás Gómez Dávila
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2526
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Schachfiguren der Isle of Lewis

Beitragvon ulfr » 09.12.2019 21:46

Sehr schick, aber aus Walross - ein originalgetreuer Nachbau fällt also aus ... :5:
"Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich".
Mark Twain
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 5194
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau


Zurück zu Knochen-, Geweih-, Bein- und andere Schnitzereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste