Pöckertreff 2012

Moderatoren: Nils B., Turms Kreutzfeldt, Hans T., Chris, ulfr

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon Stephan P. » 30.11.2011 21:13

hi tzh,
transport von köln nach ulf oder weiter ins schalztal kann ich auch machen wenn ich von schwerte komme
:mammut2: :mammut2:
Benutzeravatar
Stephan P.
 
Beiträge: 80
Registriert: 01.02.2009 19:34
Wohnort: schwerte

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon Steve Lenz » 30.11.2011 22:16

Ich muss - mal wieder - passen. Um diesen Termin herum bin ich anderweitig eingebunden.
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 15:18

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon TZH » 05.12.2011 16:02

Danke, Staphan und Ulfr, wir schauen mal in Mai, ok?
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 733
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon Stephan P. » 03.04.2012 19:01

Hallo freunde,
hier ein paar bilder von der Übungswoche am -Strand april -schön kalt aber lehrreich.
Gruß :4:
Dateianhänge
Foto1691schöne platten.jpg
16 kilo,12 schöne platten ,per dhl gehts leichter zum üben oder fürs schalztal
Foto1697-roter silex.jpg
endlich etwas größer...
Foto1682-zuschauer.jpg
ruhige zuschauer, komm bloß näher....
Foto1682-zuschauer.jpg (47.86 KiB) 25222-mal betrachtet
Benutzeravatar
Stephan P.
 
Beiträge: 80
Registriert: 01.02.2009 19:34
Wohnort: schwerte

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon Blattspitze » 04.04.2012 07:54

Klasse Stephan,
viel Spaß noch!
"Was an der Unverschämtheit des Heute
gegenüber der Vergangenheit tröstet, ist die
vorhersehbare Unverschämtheit der Zukunft
gegenüber dem Heute." Nicolás Gómez Dávila
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2526
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon TZH » 14.04.2012 12:46

Sehr Schön, Stephan!

Ich habe gerade 1,5 Zentner, meisstens brauchbare Steine für Bolsano zusammengestellt, irgendwie schaffe die vor Juni nach Köln. Ich fahre morgen Abend.

Wenn Jemand Andreas Benke fragen könnte, ob er immer noch Osage bräuchte, wehre es sehr nett.

Ich habe auch noch einige erwehnungswerte, 2 m lange, astfreie Schwarzdorn Stämmchen, machen sehr-sehr gute Bogen.

Zoltán
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 733
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon ulfr » 14.04.2012 13:32

Moin zusammen,

ich schreibe gleich mal alle an, die mit mir (evtl.) ins Schnalstal fahren wollen wegen Planung.

Johanna hat auch noch eine mail rumgeschickt wegen Anmeldung für die Übernachtung, so langsam sollten sich alle fest für eine Unterkunft anmelden.
"Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich".
Mark Twain
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 5194
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon Trebron » 17.04.2012 13:13

Von meiner Seite alles klar ! :rhino:
Wer nur zurück schaut, sieht nicht was auf ihn zu kommt
Uff pälzisch: wä blos zurigg guggt, sieht net was uff`ne zukummd
Benutzeravatar
Trebron
 
Beiträge: 2025
Registriert: 02.01.2006 13:16
Wohnort: 67454 Haßloch

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon TZH » 17.04.2012 19:07

Könnte mir bitte einer von euch die e-mail adresse von Stephan schicken? (pm)

Ich hab vergessen es aufzuschreiben und mitzunehmen.

Ich trinke literweise Kölnisch Wasser! (es kommt warscheinlich aus dem Rein)
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 733
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon Stephan P. » 04.06.2012 20:59

hier sind die Blumen.jpg
Das sind die blumen ,von Teilnehmer gebastelt
011.jpg
Blumenübergabe an Johanna
Bayrische Löwen.jpg
Bayrische Löwen unter sich
Hallo ,
bin ich der erste?
Die Veranstaltung war klasse organisiert,und goßes Dank an die Macherinnen und die harmonischén Teilnehmer.
"Stein,Wein und pöckern." hier ein paar Bilder
Benutzeravatar
Stephan P.
 
Beiträge: 80
Registriert: 01.02.2009 19:34
Wohnort: schwerte

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon ulfr » 04.06.2012 23:16

Hab Freund M. (abhängig von der DB AG :10: ), den Löwen und Mrs. S. wohlbehalten abgeworfen und bin auch wieder am Draht.
Der Regenbogen war diesmal in den Flintfarben und Couleuren der TeilnehmerInnen.
Ich danke ganz Madonna di Senales, dem Hoch "Johanna" (1050 hp) und allen TeilnehmerInnen für diese wunderschönen Tage!!!
Bilder morgen oder so, muss mich erstmal sortieren.
Salute!
ULFR
"Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich".
Mark Twain
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 5194
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon TZH » 05.06.2012 11:41

Vielen Dank nochmal auch von mir für die wundervollen Tage und für alles sonstiges. Ich habe 518 Bilder und einige Stummfilme:-). Ich habe mich am Samstag Nacht ein bischen erkältet, aber das war in anbetracht der geschehenisse (M :-) absolut wert.
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 733
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon FlintMetz » 05.06.2012 19:12

Es war wieder das absolute Jahres-Highlight und ich kuriere gerade meinen Muskelkater (alleine am Sonntag über 6 Stunden Druckretuschen - Aua!) :wink:

Vielen Dank an alle, den Organisatoren und den Teilnehmern, dem Wettergott und dem stoischen Parkplatzbesitzer am Lessinia :D !!! Wie wollen wir es mit den Fotos machen...? Hätte auch ein paar Bilder und diese sehr gerne ausgetauscht. Einen Kettenbrief mit CD-Beilage in zwei Durchläufen???

Schöne Grüße...

Robert
Dem Retuscheur ist nichts zu schwör...
Benutzeravatar
FlintMetz
 
Beiträge: 686
Registriert: 03.10.2010 20:43
Wohnort: 84543 Winhöring

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon Blattspitze » 05.06.2012 22:45

Auch ich danke den Organisatorinnen, Freunden und Mitschlägern für so wunderschöne Tage.
Zusätzlicher Dank geht an Freund W. für erfolgreichen Glauberg-Abwurf.

Schweizer als auch Schaf-Barrikaden wurden von mir im Schnalstal überwunden, allein der Stein wehrte sich erfolgreich gegen meine Vor-Schläge.

So schön wie`s war, so schnell war`s vorbei, seufz.
"Was an der Unverschämtheit des Heute
gegenüber der Vergangenheit tröstet, ist die
vorhersehbare Unverschämtheit der Zukunft
gegenüber dem Heute." Nicolás Gómez Dávila
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2526
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Pöckertreff 2012

Beitragvon ulfr » 06.06.2012 10:54

Exkursion ins Monte Lessini, Renato Fasolo stellt in seinem Privatmuseum "Archeoland" in Stallavena seine Arbeit vor:

Bild

Schichtenfolge im Flintgebiet: unten das blaue, in der Mitte das rote und oben das graue Material:

Bild

Zwei farbliche Varianten des anstehenden Silex:

Bild

Der Feuerstein liegt unter den Füßen - Schotterwege, Bachbetten und selbst Parkplätze sind immer einen genauen Blick wert:

Bild

Grandioses Naturschauspiel: die natürliche Felsenbrücke "Ponte di Veia"

Bild

Bild

Bild

Weinprobe mit Blick auf den Gardasee:

Bild

... und während wir uns am roten Rebensaft delektieren, ortet Steph andere, nicht minder schöne rote Dinge:

Bild

Ankes neuer Job? :D

Bild

Roberts Vorschlag ist sehr gut, ich bitte alle Beteiligten, die Interesse haben, eine Auswahl ihrer Bilder/Filme auf CD zu brennen und mir zu schicken, ich kombiniere dann alle auf einer DVD und schicke sie rum, Näheres per mail in den nächsten Tagen.

Eine kleine filmische Impression unter http://www.youtube.com/watch?v=E6ghHYEXek8 auf DuRöhre.


image hosting
"Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich".
Mark Twain
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 5194
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

VorherigeNächste

Zurück zu Steinbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste