Daumenopposition bereits vor 2 Millionen Jahren

Daumenopposition bereits vor 2 Millionen Jahren

Beitragvon Blattspitze » 03.02.2021 00:10

"Die Beweglichkeit seines Daumens verschaffte dem Menschen entscheidende Vorteile in der Evolution. Präzises Zugreifen machte es den frühen Menschen möglich, bessere Werkzeuge herzustellen und unter anderem ihr Nahrungsspektrum zu erweitern. Dass diese Entwicklung vor rund zwei Millionen Jahren begonnen haben könnte, zeigt ein interdisziplinäres Forschungsprojekt unter Leitung von Katerina Harvati ..."
https://www.archaeologie-online.de/nach ... ltur-4885/
Archäologen-Phänotypen, Folge 29:
Altsteinzeit-Spezialist aus den 90ern: Khaki-Anglerweste über kariertem Hemd. Funktionales Äußeres mit leichtem Ansatz ins Ungepflegte, könnte jederzeit aus dem Flugzeug abspringen, Knie mit Höhlenlehm-Flecken ...
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2432
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Zurück zu Vor- und Frühmenschen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast