Skythin 1.2 updated

Vorstellung zur Diskussion

Moderatoren: Turms Kreutzfeldt, Hans T., Nils B., Chris

Beitragvon Nika E.S. » 01.11.2007 18:51

Viele Bücher...

Bei Gelegenheit mach ich mal eine Literaturliste.

Auf die Schnelle zu empfehlen ist v.a. das kleine gelbe Buch von Hermann Parzinger 'die Skythen' und das große dicke von Renate Rolle u.a. 'Gold der Steppe, Archäologie der Ukraine' dann noch der alten Ausstellungskatalog der Skythenausstellung in München von 1984.

Als 'Befundvorlage' dienten in erster Linie Einzelfunde, aus dem Austellungskatalog, wie z.b. die Rolltier-Panther, die ein häufiges Motiv waren, für die Schnitte der Kleidung dagegen die Elektron-Gefässe u.a. aus Kul'Oba.
Bild

An Griechischen Vasen hab ich mich nicht orientiert, da ich davon ausgehe, daß die Maler dort mehr auf künstlerische Stilmittel wert gelegt haben denn auf originalgetreue Abbildung.

Der Köcher folgt auch den Bildern auf den Gefässe, und natürlich der Form des Bogens... Hat aber auch noch gewaltige Fehler...

Und ich muß zugeben, daß ich Altai-funde und Schwarzmeerfunde noch etwas durcheinandergeworfen habe, auch wenn Parzinger in dem gelben Buch Beispiele für übereinstimmende Formen nennt.
"Es wäre besser, die Regierung setzte das Volk ab und wählte sich ein Neues."
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
Nika E.S.
Site Admin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 05.12.2005 12:35
Wohnort: Altomünster

Beitragvon Yvy » 01.11.2007 21:19

hm, ui fein! Gleich mal in ner Bib gucken gehen :) Bzw im aktuellen Ausstellungskatalog schmökern.Sehr feini! :moose: Ich hab nämlich schon nach der sog. "Eisprinzessin" gesurft, aber irgendwie nix gefunden? (wahrscheinlich dumm angestellt ;) )
Yvy
 

Beitragvon Nika E.S. » 01.11.2007 21:24

Meinst du die tätowierte Frau?
Da ist glaub ich auch in meinen Büchern nichts drin... Bzw. nicht wirklich viel, mal ne Erwähnung.
Aber such mal bei der google Bildersuche, 'scythian tattoo' oder so, da findet man das eine oder andere.
"Es wäre besser, die Regierung setzte das Volk ab und wählte sich ein Neues."
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
Nika E.S.
Site Admin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 05.12.2005 12:35
Wohnort: Altomünster

Beitragvon Yvy » 01.11.2007 21:48

guter Tip! Bin darüber zu einem anderen Stichwort gekommen: unter "siberian ice maiden" kommt einbißchen was. Auch über die Kleidung (Wolle, Seide,...)
Yvy
 

Vorherige

Zurück zu Vollrekonstruktionen (Waffenträger)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron